Fluggesellschaften

Schon seit der Antike träumten die Menschen vom Fliegen. Man baute sich Flügel aus Wachs, die in der Sonne schmolzen und Däladus und Ikarus stürzten ins Meer, was deren Tod verursachte.

Juni 20, 2017

Der Wunsch der vom Fliegen träumenden antiken Griechen ist heute der Alltag vieler Menschen. Im letzten Jahrhundert ist das Flugzeug das Hauptverkehrsmittel für Langstreckenreisen geworden und aus dem Alltag vieler Berufstätiger und Reisender gar nicht mehr weg zu denken. Der Flugverkehr wächst konstant und es werden jährlich neue Fluggesellschaften gegründet. Auf Grund der Schwemme neu aufkommender Charter- und Billigfluggesellschaften, hat sich das Fliegen im Laufe der letzten Jahre sehr verändert. Mittlerweile gibt es vier Übergruppen von Fluggesellschaften. Am bekanntesten und bewährtesten sind die staatlich betriebenen Fluggesellschaften, sog. „Flagcarrier“ Die staatlich betriebenen Fluggesellschaften wurden mittlerweile jedoch nahezu alle privatisiert.

Staatlich betriebene Fluggesellschaften

  • Deutsche Lufthansa (Gründungsmitglied der Luftfahrtallianz Star Alliance)
  • British Airways (bildet mit Iberia zusammen die Holding International Airlines Group)
  • Alitalia (Mitglied des Luftfahrtallianz SkyTeam)
  • Air France (bildet mit der niederländischen KLM die Holding Air France-KLM)

Durch die zunehmende Liberalisierung und die Deregulierung seitens der Behörden und Regierungen entwickeln sich mehr und mehr traditionelle Staatslinien zu privaten Linienfluggesellschaften.

Deutsche Linienfluggesellschaften

Lufthansa
Sitz: Köln
Heimatbasis: Frankfurt am Main
Die Deutsche Lufthansa AG gilt als zweitgrößtes Luftverkehrsunternehmen Europas. Lufthansa ist Initiator und Gründungsmitglied der Luftfahrtallianz

Star Alliance Lufthansa CityLine
Sitz: München
Heimatbasis: Flughafen München und Frankfurt am Main
Die Tochtergesellschaft der Lufthansa unternimmt in deren Auftrag hauptsächlich Zubringerflüge von europäischen Flughäfen zu den Drehkreuzen München und Frankfurt am Main.

TUIfly
Sitz: Langenhagen
Heimatbasis: Flughafen Hannover-Langenhagen
Die TUIfly GmbH ist Tochterunternehmen des Touristikkonzerns TUI Travel PLC und Mitglied des Konzernverbundes TUI Airlines.

Condor
Sitz: Frankfurt am Main
Heimatbasis: Flughafen Frankfurt
Die Condor Flugdienst GmbH gilt als die viertgrößte deutsche Fluggesellschaft und ist eine Tochtergesellschaft der Thomas Cook Group.

Air Berlin
Sitz: Berlin
Heimatbasis: Flughafen Berlin-Tegel
Die Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG gilt als zweitgrößte deutsche und siebtgrößte europäische Fluggesellschaft.

Eurowings
Sitz: Düsseldorf
Heimatbasis: Flughafen Düsseldorf
Die Eurowings ist eine Tochtergesellschaft der Lufthansa. Seit Juli 2015 ist die Eurowings GmbH die Muttergesellschaft der in Wien beheimateten Eurowings Europe GmbH.

Germania
Sitz: Berlin
Heimatbasis: Flughafen Berlin-Schönefeld
Die Germania ist eine deutsche Linien- und Charterfluggesellschaft.

Weitere europäische Linienfluggesellschaften

  • Air France IAG (British Airways, Iberia, Vueling, Aer Lingus)
  • Flybe
  • KLM
  • Turkish Airlines
  • SAS Group
  • Pegasus Airlines
  • LOT Norwegian
  • Alitalia
  • TAP Portugal
  • FinnAir
  • Air Europa
  • SunExpress

Amerikanische und kanadische Linienfluggesellschaften

  • American Airlines
  • Delta Airlines
  • Southwest Airlines
  • United Airlines
  • UPS Airlines
  • US Airways
  • Delta Air Lines
  • Air Canada

Asiatische Linienfluggesellschaften

  • Air China
  • Emirates
  • Korean Air
  • Qatar Airways
  • Cargo Singapore Airlines Cargo
  • Cathay Pacific
  • Turkish Airlines

Charterfluggesellschaften

Die Charterfluggesellschaften, die sogenannten „Ferienflieger“, bieten normalerweise keine eigenen Flüge an, sondern leisten unter ihrem jeweiligen Namen bedarfsabhängig Flugdienste für Touristik-Unternehmen oder auch mal Privatpersonen ab.

Atlas Air Service
Sitz: Bremen Heimatbasis: Flughafen Bremen Atlas Air Service ist hauptsächlich im Geschäftsflugverkehr aktiv.

Air Hamburg Private Jets
Sitz: Hamburg
Heimatbasis: Flughafen
Hamburg Air Hamburg ist eine deutsche Charterfluggesellschaft die auf Anfrage Sylt, Helgoland, Juist und Norderney anfliegt.

Businesswings
Sitz: Calden
Heimatbasis: Flughafen Kassel-Calden
Businesswings ist eine deutsche Chartergesellschaft. Das Unternehmen fliegt Passagiere und auch Fracht innerhalb Europas.

Challenge Air
Sitz: Troisdorf
Heimatbasis: Düsseldorf Challenge
Air ist eine deutsche Charterfluggesellschaft und fliegt Ziele in aller Welt an.

Sylt Air
Sitz: Tinnum
Heimatbasis: Flughafen Sylt
Sylt Air ist eine norddeutsche Charterfluggesellschaft.

Billigfluggesellschaften

Als vierte und etwas komplexere Kategorie gibt es auch noch die Billigfluggesellschaften oder auch bekannt als „Low Cost Carrier“. Diese bieten meist Verbindungen im Kurz- und Mittelstreckenbereich zu besonders günstigen Preisen an. Der Gewinn wird nach diesem Prinzip eingenommen durch die hohe Auslastung und den kurzen Umlauf der Flugzeuge nach dem „Shuttle-Prinzip“. Dass die Flüge so günstig angeboten werden, bringt einige Nachteile mit sich. So gibt es große Einschränkungen bezüglich der Flexibilität, dem Service allgemein, dem Flugkomfort und der Arbeitsverträge der Mitarbeiter. Ein kostenloses Umbuchen auf Flüge zu anderen Flugzeiten ist nicht möglich und noch so jedes kleine Extra muss zusätzlich bezahlt werden. Man zahlt sozusagen nur für das Überführen seines eigenen Körpers von A nach B inklusive eines Handgepäckstückes. Hinzu kommt, dass Billigfluggesellschaften meist nicht auf großen und bekannten Flughäfen landen, sondern weit abseits der großen Verkehrsflughäfen. Ein besonderer Nachteil für die Passagiere ist die teils schlechte Anbindung an eine bestehende Infrastruktur, wie Autobahnen, Zugverbindungen oder die Lage weit ab von städtischen Ballungszentren.

Ryanair
Sitz: Dublin (Irland)
Heimatbasis: Flughafen Dublin Ryanair ist eine irische Billigfluggesellschaft mit europaweit 84 Basen.
Sie ist die größte Billigflugmarke Europas.

easyJet
Sitz: Luton (Großbritannien)
Heimatbasis: London-Luton
easyJet ist der Markenauftritt der in Luton ansässigen britischen Billigfluggesellschaft easyJet Airline Company sowie der schweizerischen easyJet Switzerland. Beide Fluggesellschaften sind rechtlich getrennt und gehören zur easyGroup. Die easyGroup ist die zweitgrößte Flugmarke Europas.

Germanwings
Sitz: Köln
Heimatbasis: Flughafen Köln/ Bonn
Die Germanwings GmbH ist eine deutsche Billigfluggesellschaft und eine Tochtergesellschaft der Lufthansa. Sie gilt gemessen an Flottenstärke und Fluggastaufkommen als die drittgrößte Fluggesellschaft Deutschlands.

Vueling
Sitz: El Prat de Llobregat (Spanien)
Heimatbasis: Flughafen Barcelona
Die Vueling Airlines SA ist eine spanische Billigfluggesellschaft und ist derzeit an 17 Drehkreuzen vertreten. Sie ist ein Tochterunternehmen der International Airlines Group und somit Schwesterunternehmen von Iberia und British Airways.

Norwegian Air
Sitz: Fornebu (Norwegen)
Heimatbasis: Flughafen Oslo-Gardermoen
Die Norwegian Air Shuttle ist die größte skandinavische Billigfluggesellschaft mit derzeit acht europäischen Basen.

Wizz Air
Sitz: Budapest (Ungarn)
Heimatbasis: Flughafen Budapest
Die Wizz Air Hungary Ltd. Ist eine ungarische Billigfluggesellschaft mit derzeit 24 Basen und gilt als Osteuropas größte Billigfluggesellschaft. Zudem ist sie die größte Airline Ungarns.

Southwest Airlines
Sitz: Dallas (USA)
Heimatbasis: Dallas Die Southwest Airlines ist die derzeit größte Billigfluggesellschaft der Welt. Ihr erfolgreiches Konzept wurde von vielen Fluggesellschaften kopiert unter anderem auch von Ryanair und easyJet.

Ausgezeichnet.org
sehr gut
4.98/5.00
3.123 Bewertungen
von mehreren Portalen