Seite auswählen

Flug verspätet, annulliert oder überbucht?

Wir zahlen Ihre Entschädigung innerhalb von 24 Stunden aus!

Ihr Ticket zur Sofortentschädigung
mit Best-Preis-Garantie

Sofortentschädigung hier unverbindlich berechnen lassen

Abflug

Ankunft

Personen

{{anzpersonen}} {{personentext}}

Bis zu
70€ mehr

als andere Anbieter

{{anzCurrentCustomers}} Personen

prüfen gerade ihren Anspruch

{{anzTotalCustomers}} Prüfungen

wurden bisher heute durchgeführt

Sofortentschädigung
mit Best-Preis-Garantie

hier unverbindlich berechnen lassen

Abflug

Ankunft

Personen

Dauer der Prüfung: Nur 2 Minuten

Bis zu 70 € mehr

als andere Anbieter!

{{anzCurrentCustomers}} Personen

prüfen gerade ihren Anspruch

{{anzTotalCustomers}} Prüfungen

wurden bisher heute durchgeführt


bis zu 3 Jahren
Rückwirkend

Sofortentschädigung
garantiert

Geld zurück in 24 STD.

EUflight wird empfohlen von:

EUflight entschädigt Sie sofort und erspart Ihnen so ein kostenintensives, monatelanges Verfahren gegen die Fluggesellschaft mit ungewissem Ausgang!


Das Beste dabei:
Sie können die überwiesene Entschädigung auch dann behalten, wenn wir den Anspruch gegen die Airline nicht durchsetzen konnten.

Es ist ganz einfach:
Geben Sie uns ein paar Informationen, damit wir Ihren Vorfall unverbindlich prüfen können. Bei einer Bestätigung des Anspruchs können Sie innerhalb von 24 Stunden mit einer Entschädigung rechnen.

Volle Transparenz im Überblick

Selber einfordern

Wartezeit
bis zu 6 Monaten

Bei 87% unserer Kunden hat sich die Airline überhaupt nicht gemeldet

Erfolgsaussicht
minimal

Kostenrisiko
gering

Entschädigungshöhe

Kurzstrecke < 1.500 km

250

Mittelstrecke 1.500 – 3.500 km

400

Langstrecke > 3.500 km

600

Inkasso-Portale

Wartezeit
6 – 12 Monate

Erfolgsaussicht
mittel bis hoch

Kostenrisiko
gering

Entschädigungshöhe

iDR 25-30% Inkasso-Gebühr zzgl. MWst

Kurzstrecke < 1.500 km

ab 160,75

Mittelstrecke 1.500 – 3.500 km

ab 257,20

Langstrecke > 3.500 km

ab 385,80

Anwalt

Wartezeit
bis zu 6 Monaten

Erfolgsaussicht
hoch

Kosten bei einem
Streitwert von 400 €
ca. 200 €

Entschädigungshöhe

Kurzstrecke < 1.500 km

250

Mittelstrecke 1.500 – 3.500 km

400

Langstrecke > 3.500 km

600

Sarah Zapete

Rating

Ich bin so positiv erstaunt. Es ist keine herkömmliche Plattform, sondern man hat Ansprechpartner und die sind wirklich super freundlich und zu erreichen, alle Versprechungen werden eingehalten und das tollste OHNE Risiko. Ich werde mir den Kontakt zu EUflight gut aufbewahren und sollte ich wieder Schwierigkeiten haben mit verspäteten Flügen, ist das meine direkt Anlaufstelle. Ganz großen Lob!

aus Rodder 24. März 2016

Henrik 
Hodam

Rating

Der Prozess für die Bearbeitung meines Fluges war für mich optimal und mit sehr wenig persönlichem Aufwand – Super!

aus Aachen18. September 2015

Ute Oberhoffner

Rating

Sehr schnelle und unkomplizierte Bearbeitung. Die Überweisung des zugesagten Betrages erfolgte innerhalb von 2 Tagen. Absolut super und empfehlenswert.

aus Weinstadt28. Januar 2015

Volkan Tansel

Rating

Besten Dank! Der Service ist einfach klasse. Die Zusammenarbeit lief super einfach, schnell und unkompliziert. Ich werde Ihren Service vermutlich noch einige Male nutzen.

aus Hanau21. September 2015

Sariban Güler

Rating

Ich wollte mich nochmals bedanken für die schnelle Abwicklung des Vorganges und die Übersendung des Betrages. Ohne Ihre Hilfe hätte ich bestimmt die Angelegenheit bereits aufgegeben. Ich werde Sie weiterempfehlen.

aus Berlin08. März 2016

Malte Bofferding

Rating

Vielen Dank für die einfache und unkomplizierte Zusammenarbeit.

aus Düsseldorf21. September 2015

Gottfried Freis

Rating

Das einfache Prozedere war in einigen Minuten erledigt, die Verträge unterzeichnet und retourniert. Ohne jede weitere Tätigkeit meinerseits wurde die Entschädigung auf meinem Konto gutgeschrieben. So sollte Service immer sein und ich kann EUflight nur jedem empfehlen, der seine Forderungen gegen eine Airline prompt und mühelos erledigt haben will.

aus Wien25. September 2015

Michael Burmeister

Rating

Ich war bestens zufrieden mit der Abwicklung und der Kundenfreundlichkeit. Schnelle Überweisung, wenig Zeitaufwand, freundliche Mitarbeiter – rundum gut! Mit EUflight muss man sich um nichts mehr kümmern, deshalb von mir 5 Sterne.

aus Rostock22. Februar 2016

Karin B.

Rating

Super Arbeit, herzlichen Dank. Wir sind mit EUFlight absolut zufrieden, denn sie lassen auch bei schwierigeren Fällen nicht locker, wo andere Anbieter ablehnen. Wir fühlten uns kompetent beraten und persönlich betreut. Transparentes Vorgehen, Verbindlichkeit bei Zusagen und letztlich ein erfolgreiches Ergebnis haben uns überzeugt. Wir können EUFlight nur empfehlen und geben 5 Sterne.

aus Herne22. Februar 2016

Andreas Matthes

Rating

vielen Dank für die schnelle Hilfe ohne die ich nicht zu meinem Recht gekommen wäre. Ich hoffe sie haben Erfolg bei der Klage gegen Air Berlin. Ich fand es schon eine große Unanständigkeit wie man dort mit formellen Antwortschreiben abgespeist wird. Nochmals vielen,vielen Dank. Macht weiter so,damit die sich nicht alles erlauben können und noch mehr Leute zu ihrem Recht kommen.

aus Berlin23. März 2016

Sarah Zapete

Rating

Ich bin so positiv erstaunt. Es ist keine herkömmliche Plattform, sondern man hat Ansprechpartner und die sind wirklich super freundlich und zu erreichen, alle Versprechungen werden eingehalten und das tollste OHNE Risiko. Ich werde mir den Kontakt zu EUflight gut aufbewahren und sollte ich wieder Schwierigkeiten haben mit verspäteten Flügen, ist das meine direkt Anlaufstelle. Ganz großen Lob!

aus Rodder24. März 2016

Henrik 
Hodam

Rating

Der Prozess für die Bearbeitung meines Fluges war für mich optimal und mit sehr wenig persönlichem Aufwand – Super!

aus Aachen18. September 2015

Ute Oberhoffner

Rating

Sehr schnelle und unkomplizierte Bearbeitung. Die Überweisung des zugesagten Betrages erfolgte innerhalb von 2 Tagen. Absolut super und empfehlenswert.

aus Weinstadt28. Januar 2015

Volkan Tansel

Rating

Besten Dank! Der Service ist einfach klasse. Die Zusammenarbeit lief super einfach, schnell und unkompliziert. Ich werde Ihren Service vermutlich noch einige Male nutzen.

aus Hanau21. September 2015

Sariban Güler

Rating

Ich wollte mich nochmals bedanken für die schnelle Abwicklung des Vorganges und die Übersendung des Betrages. Ohne Ihre Hilfe hätte ich bestimmt die Angelegenheit bereits aufgegeben. Ich werde Sie weiterempfehlen.

aus Berlin08. März 2016

Malte Bofferding

Rating

Vielen Dank für die einfache und unkomplizierte Zusammenarbeit.

aus Düsseldorf21. September 2015

Gottfried Freis

Rating

Das einfache Prozedere war in einigen Minuten erledigt, die Verträge unterzeichnet und retourniert. Ohne jede weitere Tätigkeit meinerseits wurde die Entschädigung auf meinem Konto gutgeschrieben. So sollte Service immer sein und ich kann EUflight nur jedem empfehlen, der seine Forderungen gegen eine Airline prompt und mühelos erledigt haben will.

aus Wien25. September 2015

Michael Burmeister

Rating

Ich war bestens zufrieden mit der Abwicklung und der Kundenfreundlichkeit. Schnelle Überweisung, wenig Zeitaufwand, freundliche Mitarbeiter – rundum gut! Mit EUflight muss man sich um nichts mehr kümmern, deshalb von mir 5 Sterne.

aus Rostock22. Februar 2016

Karin B.

Rating

Super Arbeit, herzlichen Dank. Wir sind mit EUFlight absolut zufrieden, denn sie lassen auch bei schwierigeren Fällen nicht locker, wo andere Anbieter ablehnen. Wir fühlten uns kompetent beraten und persönlich betreut. Transparentes Vorgehen, Verbindlichkeit bei Zusagen und letztlich ein erfolgreiches Ergebnis haben uns überzeugt. Wir können EUFlight nur empfehlen und geben 5 Sterne.

aus Herne22. Februar 2016

Andreas Matthes

Rating

vielen Dank für die schnelle Hilfe ohne die ich nicht zu meinem Recht gekommen wäre. Ich hoffe sie haben Erfolg bei der Klage gegen Air Berlin. Ich fand es schon eine große Unanständigkeit wie man dort mit formellen Antwortschreiben abgespeist wird. Nochmals vielen,vielen Dank. Macht weiter so,damit die sich nicht alles erlauben können und noch mehr Leute zu ihrem Recht kommen.

aus Berlin23. März 2016

FAQ

Warum ist EUflight für mich risikolos?

Mit dem Verkauf Ihrer Forderung an EUflight gehen Kosten und Prozessrisiko des Verfahrens gegen die Airline zu 100% auf uns über. Unsere Entschädigungszahlung ist endgültig, d.h. Sie können sie auch behalten, auch wenn wir den Anspruch gegen die Airline später nicht durchsetzen können. Ganz einfach.

Was zahlt mir EUflight aus?

Unser Einbehalt beträgt 35% (zzgl. MwSt.). Mit diesem Geld finanzieren wir die Gerichts- und Anwaltskosten sowie unsere IT- und Administrationsaufwendungen. Mit Erhalt unserer Sofort-Entschädigung ist der Fall für Sie abgeschlossen, denn wir übernehmen Ihr Ausfallrisiko zu 100%.

Was unterscheidet uns von herkömmlichen Fluggastportalen?

Es gibt mittlerweile viele Fluggasthelfer, die ihren Service als sog. Rechtsdienstleister in Form von Inkassofirmen anbieten. Diese Inkassofirmen werden von Ihnen bevollmächtigt, Ihren Anspruch gegen die Airline durchzusetzen. Hierfür zahlen Sie - je nach Anbieter – eine Gebühr von rund 25 - 30% zzgl. MwSt. Der wesentliche Unterschied zu EUflight ist, dass die Entschädigung bei uns von Beginn an feststeht, Sie das Geld innerhalb von 24 Stunden erhalten und der Fall damit für Sie erledigt ist. Das Ausfallrisiko liegt dann zu 100% bei uns und nicht mehr bei Ihnen. Das Inkasso-Modell ist grundlegend anders. Dort ist die Höhe Ihrer Entschädigung abhängig davon, was die Inkassofirma gegen die Airline durchsetzen konnte. Im schlechtesten Fall erhalten Sie nichts. Wenn es gut läuft, handelt die Inkassofirma mit der Airline einen Vergleich aus. Und im besten Fall erhalten Sie die volle Entschädigung, wobei alle Zahlungen abzgl. genannter Gebühren erfolgen. Inkasso-Kunden müssen jedoch in der Regel 6 bis 12 Monate auf den Ausgang des Verfahrens und damit auf ihr Geld warten. Unsere Kunden schätzen hingegen, dass sie die Entschädigung nach 24 Stunden auf ihrem Konto gutgeschrieben bekommen. Einfach, sicher und schnell.

Wann habe ich Anspruch auf Entschädigung?

Bei Verspätung, Annullierung oder Nicht-Beförderung (z.B. wegen Überbuchung)

Wann gilt ein Flug als „verspätet“?

Bei Verspätung am Zielflughafen von mehr als 3 Stunden.

Wann gilt ein Flug als „annulliert“?

Wenn Sie über die Annullierung weniger als 14 Tage vor Abflug informiert wurden, oder wenn Ihnen die Airline keinen alternativen Flug mit einer dem ursprünglich gebuchten Flug ähnlichen Flugzeit angeboten hat, steht Ihnen eine Ausgleichszahlung zu. Bei Flugstreichungen muss die Airline Ihnen aber immer die Alternativen a) Erstattung Ticketpreis oder b) anderweitiger Transport zum Zielflughafen oder c) Umbuchung auf einen späteren, Ihnen passenden Zeitpunkt anbieten. Und das unabhängig von den Umständen und Gründen der Flugannullierung.

Wonach bemisst sich die Höhe der Entschädigung?

Sie ist abhängig von der Flugstrecke und beträgt für Kurzstrecken 250 EUR (bis 1.500 KM), für Mittelstrecken 400 EUR (1.500 bis 3.500 KM) und für Langstrecken 600 EUR (über 3.500 KM). Somit ist die Ihnen zustehende Entschädigung komplett unabhängig von dem gezahlten Ticketpreis.

Auf welchen Flugrouten steht mir die Entschädigung zu?

Sie müssen von einem Flughafen innerhalb der EU gestartet sein, egal mit welcher Airline. Sollten Sie auf einem Flughafen innerhalb der EU gelandet sein, müssen Sie mit einer Airline geflogen sein, die ihren Sitz in der EU hat. Bsp: Flug mit American Airlines von Frankfurt nach New York ist anspruchsberechtigt; Flug mit einer türkischen Fluggesellschaft von Istanbul zu einem beliebigen EU-Flughafen ist nicht anspruchsberechtigt.

Wann kann eine Airline Entschädigungszahlungen ablehnen?

Wenn ein „außergewöhnlicher Umstand“ vorliegt, u.a. Streik, Wetter (z.B. Starkregen, Nebel, Schnee), Stau auf dem Rollfeld, Zwischenlandung aufgrund medizinischen Notfalls, Terrordrohung oder politische Unruhen. Bei technischen Defekten hingegen müssen Airlines zahlen.

Mit welchen Argumenten lehnen Airlines Entschädigungszahlungen ab?

Fluggesellschaften kämpfen mit allen Mitteln gegen die EU-Fluggastrechte-Verordnung. Bislang erfolglos, und daher versuchen sie, dem einzelnen Fluggast den Weg zur Ausgleichszahlung möglichst schwer zu machen. Fluggästen wird entweder überhaupt nicht geantwortet oder mitgeteilt, dass leider „außergewöhnliche Umstände“ vorlagen. Der Fluggast kann eine solche Behauptung im Regelfall nicht widerlegen. Er müsste Klage gegen die Airline einreichen, um zu seinem Recht zu kommen. Die Fluggesellschaften kalkulieren damit, dass Fluggäste die nicht unerheblichen Kosten (Anwalt, Gerichtskosten etc) und den zeitlichen Aufwand scheuen. Das führt dazu, dass nur ein Bruchteil der Ansprüche durchgesetzt werden.

Kann ich auch versuchen, meinen Anspruch selber durchzusetzen?

Selbstverständlich. Auch wenn uns unzählige Kunden berichten, wie frustrierend diese Erfahrung für sie gewesen ist. Denn Airlines zahlen nicht freiwillig und versuchen, sich ihrer Verpflichtung zu entziehen. Damit Sie die juristisch korrekten Formulierungen sowie die Anschriften der Fluggesellschaften nicht mühevoll „googeln“ müssen,  stellen wir Ihnen in unserem Entschädigungsrechner einen kostenfreien Mahnschreiben-Assistenten zur Verfügung. Warum wir das tun? Weil das unsere Einstellung zu Kundenservice und Verbraucherfreundlichkeit widerspiegelt. Und weil wir die Erfahrung gemacht haben, dass sich viele der Nutzer nach fruchtlosem Verstreichen der Zahlungsfrist an uns wenden, um unsere Sofort-Entschädigung in Anspruch zu nehmen. Das Beste dabei: Selbst wenn eine Airline dem Fluggast ein Angebot unterbreitet hat, konnten wir in über 90% der Fälle eine bessere, d.h. höhere Entschädigung anbieten.

Möchten Sie es noch einfacher?

Nutzen Sie unseren Premium Rückruf-Service. Auch dieser Service ist für Sie absolut kostenlos!

Ausgezeichnet.org